>News, Stories, Fakten & more...

Sonntag, August 13, 2006

Hund

Auch wir bestitzen einen Hund. Ein Misching richtung Border Collie. Ein liebes, guterzogenes Tier was uns das ganze Leben begleiten wird. Doch: Immer wieder passierten und passieren vorfälle, wenn man mit dem Hund gassie geht oder ihm im Garten lässt. Die Tierhasser: Nachbarn.

Gebrülle wie "Ruhe, du Scheissköter!", sind der alltag. Unterwegs wird man angemacht. Nehmen sie den Hund von meinem Vorgarten obwohl er ledeglich nur schnüffelt. So geht es hier in der ganzen Straße ab. Alles nur Leute die selber Haustiere haben, aber sich über andere Tiere in der Umgebung aufregen. Solche Leute können einen nur Leid tun. Anscheinend haben sie einfach selber nur Frust den sie irgendwo auslassen müssen. Wir sollten nicht vergessen das die Tiere eher dawaren als wir Menschen, also bitte ein wenig mehr Respekt gegenüber anderen Lebewesen.

Tierhasser sollten mit einer Freiheitstrafe mit bis zu 2Jahren verurteilt werden *grübel*